Was bedeutet Dharma Leben ?

Wenn man auf seinem Lebensweg ernsthaft den Spuren des Buddha folgt, erlangt man ein inneres Vertrauen zu der Lehre, die der Buddha den Dharma genannt hat. Das Wort Dharma hat verschiedene Bedeutungen. Zum einen meint es die Lehre des Buddha. Zum anderen bedeutet es das Gesetz, das Naturgesetz, die Einsicht in die Wahre Natur des Seins. Der Buddha wollte den Menschen helfen, aus eigener Kraft zu erkennen wie die Dinge wirklich sind.

Leben bezieht sich auf die Übung, Buddhas Lehre in unser tägliches Leben zu integrieren. Wir möchten nicht bloß spirituelle Konzepte vermitteln sondern vor allem auch im Alltag, unser Tun und Wirken in Einklang mit dem Dharma bringen. Dies bedeutet auch kein zurückgezogenes Leben im Kloster führen zu müssen, Dharma Leben findet zu Hause statt, beim Putzen, in der Beziehung oder im Austausch und der Gemeinschaft mit anderen.